Nerwsmeldung

29.01.2003 : Das wird ein gutes Jahr

Nach längerer Pause geht's nun wieder zur Sache - Hier die Details zum

Re-Release von Preferential Legacy & Music For A German Tribe:

  • 2CD - Das Ding wird randvoll.
  • Veröffentlichung ist am 05.05.03, bei uns schon JETZT vorzubestellen
  • (zum Vorzugspreis von EUR 12,50 inclusive Erstauslieferungsgarantie vor Veröffentlichungsdatum - auch, wenn dies noch ein Bisschen dauern wird, haben wir uns dazu entschieden, Euch schon jetzt diese Möglichkeit zu geben)

  • Die Erstauflage kommt als Digipak mit separatem Booklet.
  • 2 neue Tracks: All Cried Out (Ja, Ihr glaubt richtig: Das Original ist von Alison Moyet; Rudy ist schon sehr gespannt auf die Reaktionen von draussen, die :W:-Familie war über die Massen entzückt: Das Teil klingt tatsächlich immer noch nach :W:) und Overkill (im typischen :W:-Stil, mit über 7 Minuten jedoch ungewohnt lang).
  • Es ist Rudy gelungen, folgende :W:-Remixes zu bekommen: Achtung, Der Blutharsch (:W:-Remix für Der Blutharsch), The Voice (:W:-Remix für Cleen), Aura (:W:-Remix für Das Ich).
  • Marta Arnau Marti ist ein sehr altes, Cold-Meat-artiges Teil aus verstaubten DAT-Schatzkammern (Insider dürften sofort wissen, worauf der Titel anspielt, dies ist auch die Frage unseres Gewinnspieles; siehe weiter unten).
  • Music For A German Tribe: Soylent Grün (die deutsche Version von Soylent Green; läuft im Rahmen von Special-:W:-Nights immer wieder in diversen Clubs), Schwarzer Tod (die deutsche Version von Black Death), Sag Warum (die deutsche Version von Tell Me Why), Verflucht Bis Ihr Verhungert (die deutsche Version von Crucified Division), In Der Nacht (die deutsche Version von In The Night), Krieg (die deutsche Version von War), Stirb Im Winter (die deutsche Version von Die In Winter), Schaltet den Schmerz Ab (die deutsche Version von Turns Off Pain).
  • Die vollständige Vinyl-LP aus der Bunkertor-7-Box: The Hellion, Phase Shifter, Throbberstalk, Pornography, Wound, Batavion, Capitolo Finale, Total War (in Zusammenarbeit mit Der Blutrausch/F. Sevenrock), Crucified, Stomp, Irak2 und Lamandier.
  • Je nach verbleibender Spieldauer wird ebenfalls zu finden sein: God, Red Water, Crang March, Hang Him Higher (First Instrumental), CBT, Against Decay, Dried Blood Of Gomorrha und Fiery.
Wir versuchen, Rudy weit vor Termin ein Schnupper-mp3 von All Cried Out und Overkill abzuluchsen ...

DJ Dwarf Three:

Rechtzeitig zur Veröffentlichung gibt's über die 2CD hinaus auch noch den DJ Dwarf Three (eigentlich nur für DJs und Journalisten, bei uns aber wie immer exclusiv für Euch), ein neues T-Shirt, wahrscheinlich auch Schlüsselanhänger und Schlüsselband (ist doch zur Zeit IN), Poster, Sticker (und vielleicht auch ein Special in Form eines allumfassenden Paketes).

Versteigerung von Rudys Akai S900:

Wenn Rudy es schafft, wird es hyper-rar, beziehungsweise einmalig, seinen ersten Sampler (Akai S900 - leider nicht mehr so recht funktionsfähig, aber wen kümmert das schon in Anbetracht der Tatsache, dass mit diesem Teil die ersten :W:-Monumente erschaffen wurden) über Amazon zu gewinnen geben. Dies steht aufgrund von diversen auszuführenden Planungen/Absprachen derzeit aber noch in den Sternen, und ich sag Euch jetzt eins: Wenn nicht dort, dann bei UNS - Dranbleiben!

Gewinnspiel:

Zu unserem www.wumpscut.com-Gewinnspiel (Der Rechtsweg ist wie üblich ausgeschlossen): Wir verlosen 10 Special-PL>-Sets (2CD, der DJ Dwarf Three, beflocktes, limitiertes Shirt, limitiertes Poster, limitierter Sticker und alles inclusive einem Autogramm von Rudy himself), alles, was Ihr wissen müsst, ist mit ein Bisschen Hang zum blutigen Film-Geschmack jederzeit mit Links zu beantworten: Wer in aller Welt ist/war Marta Arnau Marti? Das bekommt Ihr hin, Leute, hier zu Eurem Tipp:

Hierhin Eure Lösung schicken!

Geiz ist geil - Preissenkungen:

Noch was? Ja: Als Dankeschön für alle, die :W: seit Jahren die Treue halten, sich aber bisher noch nicht dazu durchringen konnten, die Releases abseits der "normalen" Alben zu besorgen, werden die CDs Dried Blood Of Gomorrha, The Mesner Tracks, Born Again und BlutKind (wahrscheinlich vorübergehend) im Rahmen des derzeit wütenden Geiz-Ist-Geil-Wahns auf Mid Price gesetzt - Die :W:-Troopers sollen schliesslich auch was davon merken, dass man in Deutschland derzeit zu jedem Kaugummi einen Kleinwagen gratis dazubekommt. So war's doch, oder? Jetzt, wo wir schon mal dabei sind: Auch die Specials im :W:Shop hauen wir nochmals um 2 EUR runter. Da kommt kein Elektro-Fachmarkt mehr mit. Uijuijui ...

Die Back-Is-Front-Editions weiten sich nun auf folgende Alben aus: Music For A Slaughtering Tribe, Bunkertor 7, The Mesner Tracks, Embryodead, Liquid Soylent und BlutKind. Der Rest folgt in absehbarer Zeit. Viele von Euch dürften mittlerweile Übung darin haben, :W: aufzubekommen - Ist schliesslich auch nicht für je-den gedacht ...

DAS sind doch mal Neuigkeiten ... Genug für's Erste? Anregungen Eurerseits sind wie immer herzlich willkommen!

  Zurück zur letzten Seite



Language


Click here for english version

(incomplete so far)

Bonusdownloads

 
· Alle Bonus Downloads der letzten Veröffentlichungen

Snippets

 
Aktuelle Snippets und Remixe auf:
Soundcloud


Snippetarchiv

 
·:Siamese:
·:Fuckit:
·Bunkertor 7 Re-Sample

Aktuell im Shop

 
3CD Innerfire
14.95 €
Innerfire Komplettist (%)
62.95 €
InnerfireBox 2Pack
94.95 €